Donnerstag, 10. Mai 2012

Der Pflege-Export / NEWS Nr.18 / Seite 38 ff.

...aus Kostengünden alte Menschen zum Sterben in die Slowakei exportieren? Die Leiche dort kremieren lassen und die Urne selbst heimholen?

...und was dazwischen passiert, ist egal! Hauptsache, das Erbe bleibt unangetastet!

Was geht in Köpfen von Menschen vor, die so handeln?Warum ächten wir solche Un-Menschen nicht?

Bin fassungslos über diesen neuen Tiefpunkt menschlichen(??) Verhaltens

 

Für Hartgesottene: Das Grauen in vollem Umfang zum Nachlesen unter 

http://www.news.at/articles/1218/510/326911/lebensabend-fremde-der-pflege-export

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten